TL52
Serie

Hubsäulen

Lifting Columns for Ophthalmic Equipment | TL52

Die Hubsäule TL52 wurde für medizinische Anwendungen entwickelt. Es ist besonders für ophthalmologische Geräte geeignet.



Ausgestattet mit 3 optimal angeordneten Steckdosen können weitere Geräte problemlos angeschlossen werden.


Allgemeine Funktionen

  • Maximale Last und irreversible Kraft: 3.300N (im Schub-Betrieb).

  • Maximales dynamisches Biegemoment: 250Nm

  • Maximales statisches Biegemoment :500Nm

  • Maximale Geschwindigkeit bei Volllast: 6,5 mm/s

  • Maximale Geschwindigkeit ohne Last: 38mm/s

  • Eingefahrene Länge : ≥ Hub+256mm*

  • Abmessung des Außenrohrs: 2 Abschnitte, 184,4*120mm

  • Hub: 20~800mm

  • Optionen: AC-Leistungseingang/-ausgang

  • Farbe: schwarz, silber

  • Betriebstemperaturbereich: +5°C~+45°C

  • *Wenn der Hub kleiner oder gleich 200 mm ist, beträgt die minimale eingefahrene Länge 456 mm.

Standard-Abmessungen (mm)

 

This mobile site is designed for compatibility with iOS 8.0+ or Android 5.0+ devices.