2021/08/30

Kompaktes Design, leistungsstark: der neue TA38M wird Sie immer wieder überraschen

Nachrichten / Artikel

Kompaktes Design, leistungsstark: der neue TA38M wird Sie immer wieder überraschen

 

Mit Blick auf die Bedürfnisse unserer Kunden sind wir ständig auf der Suche nach Innovationen.

Angesichts der besonderen Anforderungen, die an die Sicherheit, Genauigkeit und Einhaltung von Vorschriften für medizinische Geräte während des gesamten Produktionsprozesses gestellt werden, suchen Hersteller nach zuverlässigen, robusten Komponenten und vertrauenswürdigen Partnern, die sie unterstützen.

 

Um den wachsenden Bedürfnissen der Nutzer nach Komfort und Wohlbefinden gerecht zu werden, wünschen sie sich auch immer mehr Automatisierung.

Aus diesem Grund hat TiMOTION, seit mehr als 15 Jahren Entwickler und Hersteller von elektrischen Linearsystemen, den TA38M entwickelt, einen elektrischen Antrieb mit 12 oder 24 Volt, der speziell für medizinische Anwendungen geeignet ist.

 

Dieser neue Aktuator wird Sie durch seine Größe, sein Gewicht und sein Leistungsverhältnis sowie sein elegantes Design überraschen. Dank seiner hochwertigen Aluminium- und Kunststoffkomponenten ist der TA38M ein leichtes, widerstandsfähiges und zuverlässiges Produkt, das sich sehr einfach in medizinische Geräte integrieren lässt, um deren Einstellung zu automatisieren.

 

Erfahren Sie mehr über die technischen Daten:

Spannung: 12, 24V DC; 12, 24V DC PTC

Maximale Belastung: 2000N Druck, 1500N Zug

Hub: 20~200 mm

Eingezogene Länge: ≥ Hub + 115mm*

Maximale Geschwindigkeit bei Volllast: 6,2 mm/s

Maximale Geschwindigkeit ohne Last: 20 mm/s

Schutzart: IP66

Farbe: schwarz oder grau

Option: Hall-Effekt-Sensor(en)

Certification: IEC60601-1/60601-1-2

 

*Bei einem Hub von 20 bis 45 mm, muss die Einbaulänge mind. ≥ 160 mm sein

 

Die kurze eingefahrene Länge und der geringe Hub ermöglichen den Einsatz in verschiedenen medizinischen Geräten, wo der Einbauraum begrenzt ist und die Leistung nicht vernachlässigt werden darf.

 

Einstellbare Anwendungen mit dem Elektrozylinder TA38M:

 

Patientenlift-Beine

Aufgrund seiner kompakten Größe und Leistung kann die Basis des Patientenlifters mit dem TA38M leicht verstellt werden, um die Stabilität des Geräts beim Transport eines Patienten zu erhöhen.

 

Kippen von Kinderbetten

Um gut zu schlafen, müssen Säuglinge oft in einer Neigung von 10 bis 15° schlafen.

Mit dem TA38M lässt sich diese Neigung sanft, leise und ohne Ruckeln für optimalen Komfort realisieren.

 

Bremsen für Bestattungswagen

Um Särge auf Bestattungsgeräten zu sichern, wird eine Bremse benötigt, die das Gerät stabilisiert, indem sie die Richtung der Rollen blockiert.

Der diskrete und leistungsstarke TA38M ist für diese Art von Anwendung besonders geeignet.

 

Radabsenkung an verschiedenen medizinischen Geräten

Für zusätzliche Stabilität und Sicherheit kann es erforderlich sein, ein fünftes Rad an bestimmten medizinischen Geräten wie Tragen oder Wagen anzubringen.

Mit seiner kompakten Größe und seinem sanften, leisen Betrieb kann der TA38M die Stabilität jedes Geräts schnell und diskret verbessern.

 

Elektrischer Antrieb für Rollstühle

Der TA38M ist dank seiner geringen Stellfläche besonders für Rollstühle geeignet und ermöglicht die Neigung des Rücken- und Beinteils für mehr Komfort.

 

Wenn Sie mehr über den elektrischen Rollstuhllift TA38M erfahren möchten, laden Sie das Datenblatt herunter und kontaktieren Sie noch heute ein Mitglied unseres Vertriebsteams!

This mobile site is designed for compatibility with iOS 8.0+ or Android 5.0+ devices.