Antriebstechnik für die Möbelindustrie

Der Komfort erfährt im Möbelbereich einen immer wichtigeren Stellenwert. Linearantrieben werden nicht nur für die elektrische Verstellung in Polstermöbeln wie Relaxsessel, Sofas oder Sessel mit Aufstehhilfe Funktion eingesetzt, sondern auch in Betten und Fernseher. TiMOTION bietet mit einer eigenen Produktpalette für diesen Bereich eine breite und innovative Systemlösung. Unsere linearen Antriebstechniksysteme bringen Sie mit Leichtigkeit in die richtige Position.

Der Linearantrieb wird von einem Niederspannungs-Gleichstrommotor betrieben, dessen Leistung wird über ein Getriebe auf eine Spindeleinheit übertragen und eine lineare Bewegung wird erzeugt. Durch den Linearantrieb können Hub-, Neigungs-, Druck und Zugbewegungen durchgeführt werden. Es gibt eine große Bandbreite zwischen hohen und niedrigen Geschwindigkeiten und Kräften. Es können Positionen gespeichert werden um sie wiederkehrend präzise anzufahren. Der Komfort und die Funktionalität von Möbelsystemen werden über den Einsatz von linearen Antriebssystemen von TiMOTION maßgeblich gesteigert.

Linearantriebe werden zunehmend in der Möbelindustrie eingesetzt – sowohl im Privaten als auch im profesionellen Bereich. Hier einige Beispiele dafür, wie lineare Antriebssysteme innovative Lösungen in Möbeln bieten:

 

Stühle & Sofas

Linearantriebe für Sessel und Sofas sind in den unterschiedlichsten Modellen zu finden, für den täglichen Gebrauch oder für die spezifischen Bedürfnisse von Benutzern mit Möbilitätsschwierigkeiten. Komplexere Antriebssysteme helfen dem Benutzer zum Beipiel ohne Anstrengung in die aufrechte Position zu gelangen oder einfach nur gemütlich vor dem Fernseher zu liegen. Diese Lösungen sind ideal für den ergonomischen Komfort.

 

Betten

Linearantriebe für verstellbare Betten kommen in der Regel in Gesundheitseinrichtungen zum Einsatz, können jedoch auch in der häuslichen Pflege Anwendung finden. Wurden sie bisher in erster Linie mit Benutzern mit eingeschränkter Mobilität in Verbindung gebracht (man denke an Krankenhausbetten, die in der Höhe und an der Rücklehne und Fußteil verstellbar sind), so halten sie heute zunehmend Einzug in die Haushalte der Endverbraucher. Sie liefern individuell anpassbaren Komfort, um besser zu schlafen oder bequemer im Bett lesen bzw. fernsehen zu können.

 

TV-Lifter

Ob zu ästhetischen oder zu funktionellen Zwecken: TV-Lifter sind bei Herstellern von Konsolen und Schränken zu einem beliebten Extra der Wohnkultur geworden. Mithilfe von elektrischen Hubsäulen werden Fernseher auf Knopfdruck leise und mühelos verstellt und Teil eines Möbelstücks. Die lineare Bewegung gibt dem Benutzer die Freiheit, die richtige Position und die komfortable Höhe zu wählen, was beim häuslichen Gebrauch einen enormen Mehrwert bedeutet. Gleichermaßen bedeutet diese Technologie für den Benutzer eine größere Sicherheit beim Gebrauch. Im Unterschied zu manuellen Mechanismen zum Schrägstellen und Anheben ersetzen elektrische Aktuatoren nahezu jegliche Anstrengung und reduzieren die Verletzungsgefahr während dem Gebrauch erheblich.

 

TiMOTION hat sich einen hervorragenden Ruf als Hersteller von qualitativ hochwertigen Linearantrieben für Wohnmöbel erarbeitet. Wir legen den Fokus auf maximale Qualität und kundenspezifische Anpassung, um unseren Kunden, seien es verarbeitende Hersteller, Industrieunternehmen oder Verbraucher, die Kontrolle über das Endprodukt in die Hand zu geben. TiMOTION verfügt über eine hohe Fertigungstiefe. Unser Geschäftsmodell der hohen Fertigungstiefe bedeutet auch, dass wir für Sie das beste Preis/Leistungsverhältnig bieten, um Ihrem Anspruch an Funktionalität und Qualität gerecht zu werden. Unsere Linearantriebe kommen nicht nur in der Möbelproduktion, sondern auch im Gesundheitssektor, bei der Herstellung von ergonomischen Produkten und in der industriellen Automation zum Einsatz. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie dabei die beste lineare Antriebslösung für Ihre Anwendung zu finden. Nehmen Sie heute noch Kontakt mit uns auf, um mehr über unsere umfangreiche Produktpalette zu erfahren. 

This mobile site is designed for compatibility with iOS 8.0+ or Android 5.0+ devices.